Datenschutzerklärung der Firma Projekt X Service und Software GmbH

1. Einleitung

Vielen Dank, für Ihre Zusammenarbeit mit der Firma Projekt X Service und Software GmbH. Geschäftsbereiche Feel und Help.

Projekt X Service und Software GmbH möchte allen Kunden und Vertragspartnern, die größtmögliche Sicherheit Ihrer Daten und den bestmöglichen Service in der Zusammenarbeit bieten. Dabei sind uns Ihre Privatsphäre und die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten äußerst wichtig. Darum möchten wir transparent erklären, wie und warum wir Ihre personenbezogenen Daten erheben, speichern, weitergeben und nutzen.

In der nachfolgenden Datenschutzerklärung möchten wir Ihnen erläutern, wie wir das in Zusammenarbeit mit Ihnen gemeinsam erreichen möchten.

2. Über diese Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung erläutert die wesentlichen Details im Bezug auf das Vertragsverhältnis unserer Kunden und Partner mit uns im Hinblick auf personenbezogene Daten. Die Datenschutzerklärung gilt für sämtliche Dienstleistungen von Projekt X Service und Software GmbH.

Wenn wir neue Dienstleistungen oder zusätzliche Dienstleistungen anbieten, die zu einer Veränderung der Art und Weise führen, wie wir Ihre personenbezogenen Daten erheben oder verarbeiten, werden wir Ihnen nähere Informationen und zusätzliche Regelungen oder Richtlinien zur Verfügung stellen. Sofern nicht anderweitig angegeben, unterliegen diese neuen oder zusätzlichen Dienstleistungen, wenn wir sie einführen, dieser Datenschutzerklärung.

Das Ziel dieser Datenschutzerklärung ist:

1. Sicherzustellen, dass Sie verstehen, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen erheben, die Gründe warum wir sie erheben, an wen wir sie weitergeben und wie wir sie nutzen.

2. Die Art und Weise zu erklären, in der wir die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, nutzen, um Ihnen bei der Nutzung der Serviceleistungen der Firma Projekt X Service und Software GmbH und Ihrer Tochterunternehmen die bestmöglichen Leistungen anbieten zu können.

3. Ihre Rechte und Wahlmöglichkeiten im Hinblick auf die personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen erheben und verarbeiten, zu erklären, und darzulegen, wie wir Ihre Privatsphäre schützen.

Für weitere Informationen betreffend der Datenschutzerklärung oder wenn Sie Fragen oder Anliegen haben sollten, kontaktieren Sie bitte unsere Datenschutzbeauftragten Herrn Marco Hahn.

3. Ihre Rechte gemäß EU DatenschutzGrundverordnung (DSGVO)

Die neue EURechtsvorschrift (die DatenschutzGrundverordnung oder „DSGVO“), gewährt dem Einzelnen bestimmte Rechte in Bezug auf seine personenbezogenen Daten. Wir haben in unseren Arbeitsabläufen und unserem Kompetenzteam für Datenschutz, Regeln und Abläufe geschaffen, um unseren Kunden die Umsetzung Ihrer Rechte zu ermöglichen, soweit Sie nicht durch das anwendbare Recht eingeschränkt werden oder wurden. Folgende Rechte stehen Ihnen zu:

Auskunftsrecht: Sie haben das Recht zu verlangen, dass wir Ihnen über Ihre personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen verarbeiten, Auskunft erteilen
Berichtigungsrecht: Sie haben das Recht zu verlangen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten ändern oder aktualisieren, wenn diese unrichtig oder unvollständig sind
Löschungsrecht: Sie haben das Recht zu verlangen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten dauerhaft löschen
Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: Sie haben das Recht zu verlangen, dass wir vorübergehend oder dauerhaft die Verarbeitung sämtlicher oder eines Teils Ihrer personenbezogenen Daten einstellen
Widerspruchsrecht:

1. das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns jederzeit aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, zu widersprechen
2.  das Recht dagegen zu widersprechen, dass Ihre personenbezogenen Daten für Zwecke der Direktwerbung verarbeitet werden

Recht auf Datenübertragbarkeit: Sie haben das Recht, eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten im elektronischen Format zu verlangen
Recht keiner automatisierten Entscheidungsfindung unterworfen zu sein: Das Recht, keiner Entscheidung unterworfen zu sein, die allein auf einer automatisierten Entscheidungsfindung basiert, einschließlich der Profilerstellung (Profiling), soweit die Entscheidung eine rechtliche Auswirkung auf Sie haben würde oder eine ähnlich erhebliche Beeinträchtigung hervorrufen würde.

Wenn Sie Fragen zu Ihrer Privatsphäre, Ihren Rechten, oder dazu haben, wie man sie ausübt, kontaktieren Sie bitte unsere Datenschutzbeauftragte unter der E-Mail: info@Ihr-Dienstleistungspartner.com. Nach Auswertung Ihrer Anfrage werden wir baldmöglichst auf Ihre Anfrage antworten. Falls Sie die Meinung vertreten, dass die Art und Weise, wie wir Ihre personenbezogenen Daten nutzen, im Widerspruch zur EUDatenschutzrichtlinie steht, können Sie die für Sie zuständige Datenschutzbehörde selbstverständlich kontaktieren.

4. Wie und wofür erheben wir Ihre personenbezogenen Daten?

Wir erheben Ihre personenbezogenen Daten auf folgende Weise:

1. Nach Angabe Ihrer Daten durch Vermietungsanfrage Wohnmobil: Um Ihnen unsere Dienstleistung rund um die Vermietung von Wohnmobilen anbieten zu können, senden wir Ihnen, einen Kontaktformular zu bzw. Ihre Daten werden über unser Onlineportal bzw. unsere online Vertriebspartner erhoben. Die darin von Ihnen gemachten Angaben zu Ihrer Person, bzw. zu Ihren Angaben, werden von uns zur Bearbeitung Ihrer Vermietungsanfrage elektronisch gespeichert und zur Nutzung herangezogen.

2. Nach Angabe Ihrer Daten im Rahmen eines Verkaufsprozesses eines Wohnmobils:
Um den Verkauf eines Wohnmobils abwickeln zu können und Ihre Suchwünsche bestmöglich zu erfüllen, erfassen wir Ihre personenbezogen Daten, sowie Ihre Suchwünsche auf einem Suchformular. Die darin von Ihnen gemachten Angaben zu Ihrer Person, bzw. zu den Verkaufs- und Suchbedingungen, werden von uns zur Bearbeitung Ihrer Kaufwünsche elektronisch gespeichert und zur Nutzung herangezogen.

3. Nach Angabe Ihrer Daten im Rahmen einer unverbindlichen Angebotsanfrage für die Produkte von Help:
Um Ihre Angebotsanfrage betreffend Leistungen von Help für Ihre Liegenschaft abwickeln zu können, erfassen wir Ihrer personenbezogen Daten, sowie die Objektdaten auf einem Angebotsanfrageformular. Die darin von Ihnen gemachten Angaben zu Ihrer Person, bzw. zu den Objektdaten, werden von uns zur Bearbeitung und Erstellung eines Angebots elektronisch gespeichert und zur Nutzung herangezogen.

4. Nach Angabe Ihrer Daten im Rahmen einer Vertragserstellung:
Um die Vertragserstellung und Vertragserfüllung betreffend Leistungen von Help für Ihre Liegenschaft erbringen zu können, erfassen wir Ihrer personenbezogen Daten, sowie die Objektdaten auf einem Vertragsformular. Die darin von Ihnen gemachten Angaben zu Ihrer Person, bzw. zu dem Objekt, werden von uns zur Bearbeitung bzw. Vertragserfüllung der abgeschlossenen Leistungen von Help elektronisch gespeichert und zur Nutzung herangezogen.

5. Nach Angabe Ihrer Daten im Rahmen der Erstellung der Heizkostenabrechnung:
Um für Sie die korrekte Heizkostenabrechnung Ihrer Liegenschaft zu erstellen speichern wir die Angaben zu Ihrer Person, bzw. die Objektdaten und Verbrauchsdaten.
Die darin von Ihnen gemachten Angaben zu Ihrer Person, bzw. zu den Objektdaten, werden von uns zur Bearbeitung Erstellung der Heizkostenabrechnung elektronisch gespeichert und zur Nutzung herangezogen.

6. Nach Angabe Ihrer Daten im Rahmen der Erstellung Jahresabrechnung:
Um für Sie die korrekte Jahresabrechnung Ihrer Liegenschaft zu erstellen speichern wir die Angaben zu Ihrer Person, bzw. die Objektdaten und Verbrauchsdaten.
Die darin von Ihnen gemachten Angaben zu Ihrer Person, bzw. zu den Objektdaten, werden von uns zur Bearbeitung Erstellung der Jahresabrechnung elektronisch gespeichert und zur Nutzung herangezogen.

7. Nach Angabe Ihrer Daten im Rahmen der Rauchwarnmelder Überwachung und Protokollierung:
Um für Sie die korrekte Erstellung eines Protokolls der Funktionsfähigkeit der Rauchmelder Ihrer Liegenschaft zu erstellen speichern wir die Angaben zu Ihrer Person, bzw. die Objektdaten und gemeldete Raumdaten. Zusätzlich werden die übertragenen Protokollierungen erfasst.
Die darin von Ihnen gemachten Angaben zu Ihrer Person, bzw. zu den Objektdaten, werden von uns zur Bearbeitung Erstellung eines Protokolls elektronisch gespeichert und zur Nutzung herangezogen.

8. Nach Angabe Ihrer Daten im Rahmen der Zählermiete und der übertragenen Zählerstände:
Um für Sie die korrekte Protokollierung der Zählerstände und Zählerverbräuche Ihrer Liegenschaft zu ermöglichen speichern wir die Angaben zu Ihrer Person, bzw. die Objektdaten und gemeldete Zählerstände und Verbräuche. Zusätzlich werden die Verbrauchsdaten und Leistungsdaten Ihrer Heizeinrichtung und Versorger gespeichert.
Die darin von Ihnen gemachten Angaben zu Ihrer Person, bzw. zu den Objektdaten, werden von uns zur Bearbeitung der übertragenen Zählerständen und zur Abrechnung der Zählermiete elektronisch gespeichert und zur Nutzung herangezogen.

9. Nach Angabe Ihrer Daten im Rahmen der Onlinearchivierung und Bereitstellung von Daten Ihrer Liegenschaft:
Um für Sie einen Onlinezugriff auf Daten der Gemeinschaft zu ermöglichen speichern wir die Angaben zu Ihrer Person, bzw. die Objektdaten und Unterlagen. Die darin von Ihnen gemachten Angaben zu Ihrer Person, bzw. zu den Objektdaten, werden von uns zur Bearbeitung und Bereitstellung elektronisch gespeichert und zur Nutzung herangezogen.

10. Nach Angabe Ihrer Daten im Rahmen der Lieferung von Energie bzw. von Energiebereitstellung:
Um für Sie die korrekte Abrechnung der Kosten der gelieferten Energie Ihrer Liegenschaft zu erstellen speichern wir die Angaben zu Ihrer Person, bzw. die Objektdaten. Zusätzlich werden die übertragenen Verbräuche erfasst.
Die darin von Ihnen gemachten Angaben zu Ihrer Person, bzw. zu den Objektdaten und Verbräuchen, werden von uns zur Bearbeitung und Erstellung einer Abrechnung elektronisch gespeichert und zur Nutzung herangezogen.

11. Von Dritten: Wir erhalten personenbezogene Daten über Sie, bzw. über die von Ihnen gewünschte Dienstleistung von Vertragspartnern. Wir werden die uns dabei zur Verfügung gestellten Daten im Namen ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfragen verwenden und elektronisch hinterlegen.

5. Welche personenbezogenen Daten werden von uns erhoben?

Wir haben in den nachstehenden Tabellen die Kategorien von personenbezogenen Daten aufgeführt, die wir über Sie erheben und nutzen:

6. Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich an Vertragspartner weiter, sofern dies zur Abwicklung der durch Sie beauftragten Tätigkeiten dienlich und sinnvoll ist. Eine Weitergabe an sonstige Firmen oder gar der Weiterverkauf Ihrer personenbezogenen Daten, wird ausdrücklich ausgeschlossen.

7. Speicherung und Löschung von Daten

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur solange, wie dies erforderlich ist, um den von Ihnen gewünschten Service von Projekt X Service und Software GmbH bereitstellen zu können, bzw. um gesetzliche Vorgaben einzuhalten.

Falls Sie dies verlangen, werden wir Ihre personenbezogenen Daten löschen, es sei denn, es ist uns rechtlich gestattet oder wir sind rechtlich verpflichtet, personenbezogene Daten vorzuhalten, wie zum Beispiel in den folgenden Situationen:

• Wenn es noch Abrechnungspunkte oder Streitigkeiten hierzu gibt
• Soweit wir die personenbezogenen Daten wegen Aufbewahrungspflichten rechtlicher bzw. steuerrechtlicher Art oder rechtlichen Prüfungs und Bilanzierungspflichten aufbewahren müssen, werden wir die notwendigen personenbezogenen Daten für die nach dem anwendbaren Recht erforderliche Dauer aufbewahren; und/oder,
• Soweit dies für die berechtigten Geschäftsinteressen der Firma Projekt X Service und Software GmbH, wie zum Beispiel der Verhinderung von Betrug oder zur Aufrechterhaltung der Sicherheit unserer Kunden, erforderlich ist.

8. Schutz Ihrer personenbezogenen Daten

Wir verpflichten uns zum Schutz der personenbezogenen Daten unserer Kunden und Vertragspartner. Wir setzen zum Schutz der Sicherheit der personenbezogenen Daten angemessene technische und organisatorische Maßnahmen um. Selbstverständlich müssen wir Sie darauf hinweisen, dass trotz unserer Bemühungen eine 100% Sicherheit eines Systems niemals garantiert werden kann.
Wir werden uns auch in Zukunft bemühen die Sicherheit Ihrer Daten als wichtigen Punkt unserer Geschäftsprozesse zu optimieren und sicherzustellen.

9. Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Sollten in Zukunft wesentliche Änderung an dieser Datenschutzerklärung aufgrund gesetzlicher Änderungen oder Änderungen der Produktangebote und Geschäftsprozesse notwendig werden, werden wir Sie selbstverständlich darüber informieren. Dies wird in einer den Umständen angemessenen Art erfolgen, wie zum Beispiel Benachrichtigung per E-Mail. Wir bitten Sie solche Mitteilung stets sorgfältig zu lesen und zu prüfen.

10. Kontaktaufnahme mit uns

Danke, dass Sie unsere Datenschutzerklärung gelesen haben. Sollten Sie noch Fragen zu dieser Datenschutzerklärung oder zum Datenschutz allgemein haben, bitten wir Sie sich mit unserem Datenschutzbeauftragten Herrn Marco Hahn unter der E-Mail: info@ihr-Dienstleistungspartner.com in Verbindung zu setzen. Selbstverständlich können Sie uns auch unter folgender Adresse postalisch erreichen:

Projekt X Service und Software GmbH
z.Hd. Datenschutzbeauftragter M.Hahn
Paul-Gerhardt-Str. 3
73730 Esslingen

11. Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Die Benutzung erfolgt auf der Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f. DSGVO. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Webseite wie Browser-Typ/-Version, verwendetes Betriebssystem, Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite), Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse) Uhrzeit der Serveranfrage, werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Wir haben zudem auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „anonymizeIP“ erweitert. Dies garantiert die Maskierung Ihrer IP-Adresse, sodass alle Daten anonym erhoben werden. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Information benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseiten-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseiten-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Alternativ zum Browser-Add-On, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, können Sie die Erfassung durch Google Analytics zudem verhindern, indem Sie auf den Link ganz unten auf dieser Seite drücken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Opt-Out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für unsere Website und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie das Opt-Out-Cookie erneut setzen. [Anm. Hinweise zur Einbindung des Opt-Out-Cookie finden Sie unter: https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/gajs/?hl=de#disable].

Wir nutzen Google Analytics weiterhin dazu, Daten aus Double-Click-Cookies und auch AdWords zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren.

 

                                                       Rechtliche

Impressum

AGB

Datenschutzerklärung

Widerrufsbelehrung